Good Strategy- Bad Strategy IV

Teil IV Element 2 – die «Guiding Policy» oder die strategischen Stossrichtungen Englische Version / English Version Das zweite Element einer guten Strategie ist die „Guiding Policy“. Diese gibt die Richtung zur Bewältigung der Herausforderungen vor, welche in der Diagnose identifiziert wurden. Die «Guiding Policy» ist "richtungsweisend", weil sie die Aktionen und Massnahmen in bestimmte …

Good Strategy- Bad Strategy III

Diagnose
Teil 3 Die Diagnose Englische Version / English Version Wie wir im ersten Artikel dargestellt haben, enthält eine gute Strategie die drei Elemente: Diagnose, „Guiding Policy“ und kohärentes Handeln. Die Diagnose ist das erste Element und damit auch das Fundament einer guten Strategie. Darüber hinaus erklärt eine gute strategische Diagnose nicht nur eine Situation, sondern …

Good Strategy – Bad Strategy II

Teil 2 Was ist eine schlechte Strategie? Englische Version / English Version Laut Rumelt ist eine schlechte Strategie nicht einfach das Fehlen einer guten Strategie, sondern vielmehr das Ergebnis von Missverständnissen und Führungsdefiziten. Die vier Merkmale schlechter Strategien sind: (1) «Fluff» - eine Form von Geschwafel, die sich als strategisches Konzept darstellt. (2) fehlender Bezug …

Good Strategy – Bad Strategy I

Teil I Was ist eine gute Strategie? Englische Version / English Version Eine gute Strategie lässt sich gemäss R. Rumelt daran erkennen, dass sie mindestens drei Elemente enthält: 1) Diagnose, 2) „Guiding Policy“ und 3) kohärentes Handeln. Er nennt das den KERNEL einer guten Strategie. Hingegen sind allein Zielsetzungen oder allgemeine Stossrichtungen noch lange keine …

Wettbewerbsananalyse

Der Steckbrief als Instrument für die Wettbewerbsanalyse Können Ihre Mitarbeiter die 3 Stärken und Schwächen Ihrer Hauptwettbewerber aus dem Stand hersagen? Wenn nicht, dann helfen Sie ihnen mit dem Steckbrief; damit kann ein Verkäufer jederzeit gegenüber vermeintlichen Vorteilen des Wettbewerbers argumentieren. Ich habe mal einen Geschäftsführer gefragt, ob auch Unterlagen zum Wettbewerb vorhanden sind und …

Der Marktplatz

Erarbeiten von strategischen Optionen Wie kommen wir zu neuen Ideen? Wie gehen wir vor, damit wir nicht im bestehenden Muster hängenbleiben? Wie brechen wir aus der Box aus? Es gibt viele Ansätze und Versuche, die Mitarbeiter zu kreativen Gestaltern zu machen, vom Red Box Ansatz von Adobe über das klassische Brainstorming bis hin zu Kreativworkshops …