Leitplanken für die Strategieentwicklung

Die  Leitplanken grenzen das Spielfeld für die Strategieentwicklung ein. Dabei geht es um die Diskussion über Themen, die explizit aus der Strategie ausgeschlossen werden. Das können bestimmte Produkte sein, oder Regionen oder Länder, aber auch  Marktsegmente. Ein Unternehmen, das Hörgeräte herstellt, hat explizit vorgegeben, Kopfhörer nicht herzustellen und zu vertreiben. Diese Leitplanken kommen im Normalfall vom …

SWOT-GAP-Analyse

Ist die Strategie Ihres Unternehmens robust? Sind sämtliche Herausforderungen durch die strategischen Optionen und Stoßrichtungen abgedeckt? Bestehen strategische Optionen, die im leeren Raum stehen, weil sie ohne eine entsprechende strategische Herausforderung in die Strategie aufgenommen wurden? Mit der SWOT-GAP-Analyse steht zur Überprüfung dieser Fragen ein wirkungsvolles und einfach anwendbares Werkzeug zur Verfügung. Von der konventionellen …

Geschäftsfeldgliederung

Die Strategische Führung eines Unternehmens orientiert sich an der Entwicklung der Märkte, der Technologien und der Kundenbedürfnisse mit einem langfristigen Zeit- und Wirkungshorizont. Dafür unterteilen wir das Unternehmen in Steuerungs- und Informationseinheiten, sogenannte Geschäftsfelder. Diese bilden jeweils eine Einheit für die langfristigen Anpassung und Ausrichtung des Unternehmens an die Entwicklungen des Marktes und der Technologien. …